Zum Hauptinhalt springen
Thema: Mutter Kind Kur (1997-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Mutter Kind Kur

Hallo Ihr Lieben,
ich hab bei meiner Krankenkasse eine Mutter-Kind-Kur beantragt und genehmigt bekommen.
Auf Grund meiner gesundheitlichen Gesamtsituation bin ich da sehr dankbar darüber.
Als erstes die Frage kennt jemand die Kurklinik in Boltenhagen?
Bzw. kann mir jemand sagen wie das bei einer Kur so abläuft?
Interessant wäre für mich der Tagesablauf zu wissen,
mein Kind fährt als gesundes Begleitkind mit.

Auch überlege ich ob ich mit dem Zug oder dem Auto fahre?!

Vielleicht kann mir jemand Tipps geben,
würde mich freuen!

Vielleicht war auch jemand schon mal da und kann mir was zum Ablauf sagen.

Vielen lieben Dank.
Leben ist das was passiert,
während man auf die Erfüllung einen großen
Traumes wartet.


Antw:Mutter Kind Kur

Antwort #1
Sindy,

erstmal herzlichen Glückwunsch zur Kur, so sehr sie auch nötig ist. ;)

Ich würde mir überlegen, was ich an Sachen (Kleidung) benötige und auch die Schlecht-Wetter-Variante einplanen. Danach entschiede ich, ob Bahn oder Auto.
Boltenhagen liegt so gesehen am A*** der Welt.
Wir hatten damals Bahnverbindung bis Wismar mit mehrfachen Umsteigen, als wir unseren Sohn zur Kur brachten. Ab Wismar ging es dann weiter mit Taxi. Also nicht unbedingt soo empfehlenswert mit einem irgendwann quängeligen Kleinkind. Die Frage ist auch, wie sind die Verbindungen von eurem Zuhause dahin.
Wenn ich schon allein zum Bahnhof eine gefühlte Ewigkeit unterwegs bin ...
Die Klinik war bei uns in einem Ortsteil von Boltenhagen. Es ist aber bei uns schon über 20 Jahre her.
Guck dir einfach die Homepage der Klinik an, da dürften etliche Informationen zu finden sein.

Schöne Tage trotzdem dort.