Willkommen, GAST! Bitte melde Dich an oder registriere Dich.
Top 50 Kaninchen

<-- Klick mich :-)

www.SCHEUNENLÄDCHEN.com - hier gehts zum Shop^ Hier klicken, um KT-Freund bei facebook zu werden!

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Kaninchen - Zusammenführung / Antw:Zwei alte und zwei junge Kaninchen
« Letzter Beitrag von MalkiMotti am Gestern um 22:07:27 »
Hallo,
 sie waren 4 oder 5 Wochen Gitter an Gitter.
Mittlerweile läuft es sichtbar besser - heute Morgen saßen sie alle oben im Schlafhaus, zwar jeder für sich, aber doch auf etwa 1 qm zusammen. Auch im (nicht so großen) Freigehege auf der Wiese war es friedlicher, der Zwerg lässt die Beiden jetzt auch in Ruhe fressen (wenn der Herr selber satt ist) und die alte Dame duldete heute einen der Kleinen direkt im Körpferkontakt neben sich.  Es gab keine neuen Verletzungen mehr - zum Glück!
Ich bin voller Hoffnung - aber wir warten mal das Ende der Pubertät ab!
Danke!
2
Kaninchen - Zusammenführung / Antw:Zwei alte und zwei junge Kaninchen
« Letzter Beitrag von Rakete am 17.Nov.2017, 13:49:07 »
Hallo Barbara

wie lange waren sie denn Gitter-an-Gitter?
Und wie lange läuft die VG nun?

Was nicht so gut ist, wenn kaum Austausch vorhanden ist. Und wenn jeder in seiner Etage lebt. Haben sie denn auch einen gemeinsamen Auslauf?(sind das die bereits beschriebenen 14 qm?). Ggf. die Bedingungen so ändern, dass es zum Austausch und Begegnungen kommen kann. Wenn jeder wochenlang in seinem Bereich lebt, kann es zum grossen Eklat kommen, wenn sie mal aufeinander treffen.

Gibt es immer noch Verletzungen?

3
Ist zwar jetzt schon etwas älter das Thema, aber vielleicht kann ich mit meinem Erfahrungsbericht auch noch etwas zum Thema beitragen.

Ich hab im Moment auch wieder ein "Fütterungsproblem"  ;)
mein neues Kaninchen kannte nur Heu, Mohrrübe und Trockenfutter (Pellets) und jetzt versuche ich ihn langsam an alles andere zu gewöhnen. Dumm ist, dass er z.Z. noch in "Kastrations-Quarantäne" ist, also vor Mitte Dezember kann ich ihn leider nicht zur Gruppe lassen. die hätten ihm nämlich vormachen können, wie toll Salat, Kohlrabi und Co. schmeckt :D

ich hab es jetzt allerdings so probiert, dass ich ihm jeden Tag ein neues Obst/Gemüse angeboten hab, um rauszufinden, was er mag. Broccoli, Möhren, Apfel und Kohlrabiblätter mag er schon mal ganz gerne, aber so wirklich viel frisst er davon noch nicht.

Auch das Heu hab ich jetzt aus der Raufe raus, weil ich befürchte, dass er das auch nicht kennt :D muss er's halt vom Boden fressen.

Das Trockenfutter werde ich nach und nach absetzen (irgendwann ist der mitgegebene Rest des Vorbesitzers ja auch leer), aber er bekommt davon echt nur so viel, dass er davon nicht satt wird und "zwangsweise" das Frischfutter anrühren muss. und bis auf den Salat (der schmeckt ihm wohl echt nicht :D ) funktioniert das auch ganz gut. Ich hab ihn jetzt erst seit ner Woche, denke aber, dass sich das sicher im Lauf der nächsten Tage noch steigern lässt. Also ich bin mir sicher, dass wird :)
4
Kaninchen - Zusammenführung / Antw:Zwei alte und zwei junge Kaninchen
« Letzter Beitrag von MalkiMotti am 16.Nov.2017, 22:57:47 »
Guten Abend,
 ich wollte noch schnell berichten, wie es weitergegangen ist - wir haben die Vier dann tagsüber immer Gitter an Gitter gesetzt - während die Jungen das sehr spannend fanden war unser Giftzwerg nicht glücklich. Nun haben wir die Vier seit 4 Tagen im VG Prozeß und es ist echt hart mit anzusehen, wie sehr der Zwerg die Kleinen jagt und auch schon verletzt hat. Sie hatten in den ersten Tagen wirklich Angst vor ihm und kamen kaum zum Fressen. Das hat sich beruhigt. Mittlerweile  haben sie sich im festen Gehege so eingerichtet, dass die Senioren unten wohnen und die Kleinen oben, wobei es auch mal zum Austausch kommt. Nach wie vor werden die Kleinen gejagt - aber wenn der Zwerg sie nicht sieht rennt er ihnen auch nicht nach und greift sie an.
Ich HOFFE, dass bald friedlichere Zeiten kommen werden. Die letzte VG habe ich nicht so dramatisch in Erinnerung!
Danke für die Tipps und Ermutigung!
Barbara
5
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Somero, männl., kastriert, geb. Aug. 2014
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:43:30 »
*schieb*
6
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Kimo, männl., kastriert, geb. 2015
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:43:20 »
*schieb*
7
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Champ, männl., kastriert geb. Herbst 2014
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:43:13 »
*schieb*
8
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Romeo, männl., kastr., geb. Dez. 2015
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:43:06 »
*schieb*
9
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Freya und Finja, weiblich
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:42:57 »
*schieb*
10
Vereinsvermittlungen / Antw:97502, Mila, weibl., geb. Sept 2014
« Letzter Beitrag von Hoppelmuff am 16.Nov.2017, 21:42:49 »
*schieb*
Seiten: [1] 2 3 ... 10