Kaninchentreff.de

Tierschutznotfälle => Kaninchen-Notfälle => Notfälle-andere Tiere => Thema gestartet von: Cleomi am 18.Jul.2011, 12:22:54

Titel: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 18.Jul.2011, 12:22:54
edit by Jenny: PS erstmal gefunden, jetzt Spenden benötigt!


Hallo ihr Lieben,

Es wird GANZ dringend und händeringend eine PS für ein kleines Abszess-Schweinchen gesucht!!!!!!
Mindestens aber eine Urlaubsverpflegung vom 23.7. bis 7.8.!!!

Derjenige muss sich das tägliche Spülen und Ausschaben des Abszesses zutrauen, außerdem wird das Tier Medikamente benötigen, vermutlich regelmäßig dem TA vorgestellt werden und evt. zwangsgefüttert werden müssen. Ein wenig "Krankenpflegererfahrung" wäre also von Vorteil.

Alles nähere per PN/Mail/Tel... Es eilt wirklich SEHR!!


LG
Titel: Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 18.Jul.2011, 13:21:19
Wo ist PLZ 40?
Ist das bei Dir?
Soll ich Dir die Tel meines ehem. Studienkollegen geben? Der hat etliche, auch kranke Schweine, er ist kompetent.


LG
Titel: Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!
Beitrag von: Cleomi am 18.Jul.2011, 13:26:47
Ist bei mir. Hast PN.
Titel: Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!
Beitrag von: Cleomi am 18.Jul.2011, 20:50:07
PS gefunden!
Titel: Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 18.Jul.2011, 20:58:24
 -applaus- -applaus- -applaus-

Bei Jenny oder deren Studienkollegen?
Titel: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 19.Jul.2011, 00:54:51
Huhu!

Cleo hat heute diesem Meerschweinchen das Leben gerettet.
Die ganze Story kann aber nicht in die Öffentlichkeit.

BITTE, der Kleine braucht unbedingt die finanziellen Mittel für eine tierärztliche Versorgung, siehe dazu auch weiter unten, letzter Abschnitt.

Antwortet bitte nur auf dieses Thema, wenn ihr den kleinen Mann mit Spenden unterstützen möchtet.
Dann könnt ihr seine ganze, zumindest für mich wirklich abscheuliche Geschichte lesen.

Menschen können so widerlich sein!  



folgendes schrieb Cleo:

[hide]Pflegie: Ein Schweinchen, 600g, Pfirsichgroßer Kieferabszess.... "Ja, weiß ich nicht, wie lang der das hat, am Samstag ist mir das aufgefallen".... Frisst er denn noch? "Naja, so Gurke..." Frisst er auch noch Heu? "Heu?? Sie meinen Gras? Oder was? Was ist das? Also hier dieses Hartfutter frisst er schon länger nicht mehr" -wallbash- Geht es den anderen gut? "Der lebt alleine".... Kastriert? "Nein, macht man das?"...... ..... Dann kam TÄ mit rein, untersucht den Zwerg.. Zähne/Maulhöhle auf den ersten Blick soweit OK.. Erzählt so ein bisschen über die Schwierigkeit und Langwierigkeit von Abszessen... "Kann man den denn nicht einschläfern? Also eigentlich sind wir jetzt nicht für lange Behandlungen gekommen, wir haben da auch kein Geld für..." ... Eutha kostet aber auch .. "Achso?" .. Und Tier leidet zwar, Eutha wäre evt. gerechtfertigt, aber der hätte vielleicht auch noch eine Chance, wenn man den jetzt behandeln würde..... ...Tochter fängt an ganz furchtbar zu weinen, nimmt den Kleinen auf den Arm, mag sich nicht trennen... Mutter: "Jetzt ist aber mal gut, JA? Stell dich nicht so an!".... Ich Ruth rausgewunken... Gefragt, ob sie dem reale ne Chance gibt.. Sie meinte ja, aber nicht bei den Leuten, schon gar nicht, wenn die nix zahlen können, der bräuchte Röntgen, OP, langwierige Behandlung etc pp... Ich zu Chefin, Fall geschildert... Chefin seufzt, guckt mich an "Du würdest das nehmen, oder?"......... Was soll ich denn da schon sagen? :-[

Wir haben bestimmt 50ml wiederlichsten, stinkenden, käsigen Eiter da raus geholt, der Kleine hat gequietscht und halb gekrampft.... Wir mussten mehrfach unterbrechen, weil wir echt Angst hatten, dass er uns kollabiert :-\.. Haben ihn erst mal mit Infusionen und Schmerzmitteln und AB und Vitaminen versorgt und den Abszess erst mal nur ohne Narkose ein wenig eröffnet und gespült.. Er wäre fast echt fast kollabiert dabei.. Aber frass nachdem der Abszess dann leer war sogar von allein... Er scheint wirklich leben zu wollen... Vor OP muss er definitiv erst stabilisiert werden... Er ist schon so dürr, hat Krusten und Schuppen, wahrscheinlich Vitamin C-Mangel und/oder Milben...

:'([/hide]


Der Futzi (Fritz) sitzt jetzt bei mir, wir können ihm natürlich keine IG KT Allgemeingelder zusprechen, die wurden ja für Kaninchen gespendet.
ABER : Cleo hat schon die Medis und das Futter bezahlt, bitte schmeisst alle zusammen, dass wir seine hoffentlich mögliche OP gut über die Bühne bekommen, und nicht alles an mir (und Cleo) hängen bleibt.

Bei sowas zähl ich echt auf Euch, Leute, Fritz braucht Euch!

Verwendungszweck für Überweisungen: Meerschwein Fritz

Der ist Zucker!

Bilder folgen, aber seine Versorgung und Schlaf für Menschen gingen und gehen jetzt erstmal vor. Morgen kommt er zu GBs.


LG

DANKE!!!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Fritz benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 19.Jul.2011, 06:59:52
Hier schonmal zwei (schlechte) Fotos von uns auf Station noch :)

Antworten bitte nur, wenn ihr auch spenden möchtet!

[hide]
(http://www.abload.de/img/dscf93967pyk.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscf93967pyk.jpg) (http://www.abload.de/img/dscf9397nt5q.jpg) (http://www.abload.de/image.php?img=dscf9397nt5q.jpg)

Ups, ganz schön vertrödelt *kanincheneinpack*.. Drückt den Bergheimern die Däumchen, heute wird geimpft, geröntgt, kastriert.. *losmuss*[/hide]


LG
Johanna
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 19.Jul.2011, 08:14:58
watt, ihr impft und kastriert an einem Tag? 

-huch-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Gustl und Betti am 19.Jul.2011, 10:47:52
Huhu.

Überweisung ist raus! -knutsch-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: CKone26 am 19.Jul.2011, 10:55:38
Überweisung aufs normale IGKT Konto? Kennwort?

Leider gehen nur fünf Euro  :( weil ich Jack heut zur Kastra kommt, aber ich hoffe das hilft auch ein bißchen...

LG CK

edit: Kennwort gefunden und ich schätze mal also normal IG KOnto

Überweisung is raus ... DANKE schnegge
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Schnecke am 19.Jul.2011, 10:59:32
Überweisungen an:

IG Kaninchentreff
Konto-Nr.: 5600935013
BLZ 380 601 86
Volksbank Bonn Rhein-Sieg

Verwendungszweck für Überweisungen: Meerschwein Fritz

LG
Alex

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 19.Jul.2011, 11:06:19


Leider gehen nur fünf Euro  :(

LG CK


Ganze 5 Euro!
Hey das ist doch besser als nichts!

Ich habe auch gerade 5 Euro angewiesen für den armen Wurm.  -knutsch-

Guck, da haben wir schon 10!
+ die Spende von GuB


Ach herrje,
der Vergleich mit der Frucht ...  :-[
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Ela78 am 19.Jul.2011, 11:12:57
Huhu,

habe auch eine Kleinigkeit überwiesen. Mehr geht leider momentan nicht.

VG
Ela
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: CKone26 am 19.Jul.2011, 11:12:57



Leider gehen nur fünf Euro  :(

LG CK


Ganze 5 Euro!
Hey das ist doch besser als nichts!

Ich habe auch gerade 5 Euro angewiesen für den armen Wurm.  -knutsch-

Guck, da haben wir schon 10!
+ die Spende von GuB


Mist jetzt kann ich schon nimmer editieren  >:(

;D hast ja recht: GANZE fünf euro (und 12cent  -rofl- die waren auch noch über, jetzt Konto leer -rofl-)

und vergessen habe ich noch, Geschichte zum ihm  -pissed- solche leute sind ekelhaft...und er  -verliebt- -verliebt- -verliebt- -verliebt- -verliebt- is ja mal zucker...alles gute für den kleinen...

LG CK
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Ninchentante am 19.Jul.2011, 11:16:07
Überweisung in Höhe von 6 € ging gerade raus. Sorry, dass nicht mehr drin war, aber die ungeplanten TA-Kosten von Molly und die wahrscheinlich noch zu erwartenden TA-Kosten von Kasimir lassen mich etwas wirtschaften...  -anbet2-

Brauchst du auch Futterspenden, Jenny?

Alles Gute für den Kleinen!

Edit: Geschichte durchgelesen, mein Gott wie kann man nur. Naja warum auch behandeln, in der Zoohandlung kriegt man ja für 20 Euro nen neues Schwein  -dagegen- Echt schlimm solche Menschen... und das arme Kind noch dazu. Habe ich leider aber auch oft genug erlebt solche Fälle, als ich noch beim TA gearbeitet habe. Ich bin mir dennoch sicher, dass Jenny und Cleo das hinbekommen mit dem süßen Kerl  -knutsch-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 19.Jul.2011, 13:29:50

watt, ihr impft und kastriert an einem Tag? 

-huch-


Jup: Die Mädels hab ich geimpft, den Rammler kastriert ;) Einverstanden? ;D

@Ninchentante: Die möchten kein neues Tier. Klang auch glaubhaft.


LG
Johanna
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Getorix am 19.Jul.2011, 13:52:59
Huhu,

Mist, genau einen Tag zu spät.

wenn ich das nächste mal an Cleo oder Jenny was überweise, kommt auch etwas für Fritz, wenn auch wohl nur ein Kleinstbetrag  :-[ , da ich nun dringend damit aufhören muss, ständig Geld auszugeben.

(@cleo, wenn du vom anderen Geld was für Fritz verwenden möchtst, darfst du natürlich gerne)

Liebe Grüsse und Cleo, Micha und Jenny vielen, vielen Dank fürs Retten  -knutsch-  -knutsch-
Lina
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Ju am 19.Jul.2011, 19:47:53
So war gerade auch schnell bei der Bank und habe für Fritz 7 € überwiesen  -troest-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Ninchentante am 20.Jul.2011, 11:43:18
Hallo Jenny, hallo Cleo,

wie geht es dem kleinen Mann heute? Alles soweit im grünen Bereich?

LG Tanja
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 20.Jul.2011, 18:13:36
Huhu!

Ja, er frisst grade wieder Gurke.
Morgen früh bringe ich ihn zum TA, wo er dann Do oder Fr operiert wird.
Der Abszess füllt sich irre schnell wieder, dem Ding kann man beim wachsen zusehn, aber Herr GB sagte, das bleibt jetzt bis Do, weil man ihn gefüllt besser rauspräparieren kann.

LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 20.Jul.2011, 18:18:54
PS: Banane scheint auch zu schmecken. Besser als immer nur die fast 0 Kalorien- Gurke!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 20.Jul.2011, 20:23:13


Der Abszess füllt sich irre schnell wieder, dem Ding kann man beim wachsen zusehn,


Ja, leider.. Das ist wirklich heftig... Nach kaum 5 Stunden war der am Montag schon wieder halb so groß wie vorher :-\

Aber solang er noch fressen kann gehts ja... Ich drück ganz fest die Daumen für die OP!!


LG
Johanna
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 20.Jul.2011, 20:40:31
ich finde, das Fressen wird wieder weniger, je grösser das Teil wird. Gurke frisst er wie jeck, aber das is ja nur Wasser.
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 20.Jul.2011, 20:48:14
Kannst du nicht nochmal mit gelber Kanüle reinpieksen und bisschen was ablassen? Am Montag war das beim zweiten Mal in erster Linie seröses, blutiges Wundwasser und so, weniger Eiter.. Das fließt bis morgen ja eh wieder nach.. :-X Aber dann tut es ihm wenigstens jetzt über Nacht nicht gar so sehr weh und er kann besser fressen :-\ Kann mir schon vorstellen, dass das starke Druckschmerzen sind, die der kleine Kerl da hat, wenn das so prall ist.. Er hat ja schon total gezuckt und gequiekt, wenn man nur mal aus Versehen ganz leicht da ran kam.. :-[ Er braucht doch auch Energie für morgen, der Süße..

Knutsch ihn mal von mir.. -troest-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 21.Jul.2011, 15:51:05
Huhu!

Er hatte vor der OP viel Möhrengrün gefuttert und getrockneten Spitzwegerich, Gurke sowieso.

Der Abszess hatte wohl leider keine Abszesskapsel, wie bei Kaninchen üblich, sondern es war einfach eine Ansammlung von Eiter im Unterhautbindegewebe.
Der schien vom letzten Backenzahn auszugehen. Leider war es weder durch die OP Öffnung, noch anders möglich, den Zahn zu entfernen. Er (der zahn)  ist jetzt aber sicher tot, und man kann nur hoffen, dass die OP Wunde wieder verheilt und man die Entzündung da rausbekommt. Für die Op mussten die Kaumuskeln durchtrennt und danach wieder genäht werden.
In der Wunde ist jetzt Gaze getränkt mit Gentamycin, die da auch einige Tage verbleiben soll.

Eben war er wackelig schon wieder wach, die Prognose ist halt leider ungewiss.


(Ich bitte weiter unbedingt um Unterstützung für Fritz und bedanke mich in seinem Namen ganz herzlich für jeden Euro!)



LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 21.Jul.2011, 17:45:15
 :-\


Hmm... Ich hoffe ganz doll, dass ihr das wieder in den Griff bekommt.
Alles Gute für die weitere Behandlung  -knutsch-

---


quiek quiek Fritz, komm schnell wieder auf die Beine und kämpf mit...
und dann zeig Jenny wie toll man für Futter und Besuch und quieken kann  -dafuer-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 21.Jul.2011, 20:12:08
Ohje ohje.. Das klingt ja nicht so prickelnd :-\ :-\

Hat er nach der OP schon wieder was gefressen?

Ich drück ganz fest die Daumen -troest-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 21.Jul.2011, 20:21:32
oh, das weiss ich nicht so genau. Wenn nicht, werden sie ihn ja füttern :)
Er bleibt bis morgen.

Wie gesagt: sicher teure OP ich/wir, FRITZ brauchen Euch !!!

LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 22.Jul.2011, 16:00:18
Frau GB ist froh, dass ich Fritz jetzt holen komme, denn:


er frisst ihnen die Haare vom Kopf  ;D

Die Wunde soll aber schlimm aussehen.

LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 22.Jul.2011, 20:54:40
Das ist ja schonmal schön zu lesen@fressen :D

Wie sieht's aus?? Micha, mach doch bitte mal Fotos :)


LG
Johanna
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 22.Jul.2011, 21:00:52
OK, da sind sie  ;D:

[hide](http://kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_1.jpg)[/hide]

[hide](http://kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_2.jpg)[/hide]

Wie gesagt, der hintere Backenzahn, von dem die Entzündung wohl ausging, konnte leider nicht entfernt werden. daher ist es scheinbar gut möglich, dass man die Entzündung auch nicht in den Griff bekommt. Herr GB meinte, evtl. kommt man an den Zahn ran, wenn die Schwellung etwas zurückgeht.
Sowohl oben als auch unten ist der Kiefer angeschwollen und die Muskeln waren auch schon vom Eiter angefressen.
An einer Stelle war Eiter hinter den Muskeln, wie man da spülen soll, ist Herrn GB auch noch schleierhaft...

Abwarten...


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Gustl und Betti am 22.Jul.2011, 21:17:02
UIUIUIUIUIUIUIUIUIU :-\

das sieht ja ganz schön arg aus! Der arme kleine Kerl!!! Aber er ist ja GSD in guten Händen.

Hoffe das alle *nach links und rechts schau* ganz ganz viel Spenden. (Kleinvieh macht auch Mist)


Ich drück weiterhin die Daumen und gute Besserung kleiner Fritz  -verliebt-

GLG Babsi
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Kyra am 23.Jul.2011, 23:38:52
Hallo!
Wie geht es dem Kerlchen mittlerweile?
LG Susanne!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 24.Jul.2011, 00:26:33
jo, ganz gut, fraß teilweise dann doch etwas mäkelig, weshalb wir zugefüttert haben.
Er ist aber munter und bei Medigabe wehrhaft.


:)

LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: DIE Rudi am 24.Jul.2011, 19:38:53
.
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 26.Jul.2011, 13:04:28
Huhu!

Die AB getränkte Gaze kam eben raus. Es sah alles sehr gut aus, es kam kein großartiger bis kein Eiter.
Man darf also hoffen.
Er ist aber immer noch zu dünn und der Kot sieht nicht OK aus. Daher gebe ich morgen Kot ab.
Mit Nachbehandlung und Kotprobe sind wir dann bei etwa 200 Euro angekommen.


LG

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 26.Jul.2011, 15:53:35
Bisheriger Geldeingang für Fritz:

63,12 Euro.

Vielen Dank dafür :)

(fehlen dann bisher noch knapp 140 €)


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 29.Jul.2011, 02:22:33
Heute kam beim Spülen auf einmal sehr sehr viel Eiter. GAR nicht gut.
WENN ne 2. OP machbar ist, wenn der Kiefer abgeschwollen ist, um den Zahn zu ziehen, sind das nochmal gut 200 Euro, vom Stress für das Schwein abgesehen.

Das Geld kann und werde ich privat nicht aufbringen, dann muss es bitte in eine Meeri- Hilfsorga übergehen, wobei ein TA Wechsel in der Behandlung natürlich mehr als bescheiden ist.

Naja, erstmal abwarten, bin nun erstmal weg und Micha spült.
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Infi am 02.Aug.2011, 08:43:45
Wir drücken alle feste die Daumen und Pfötchen, dass alles gut wird!!!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: LeMichi am 02.Aug.2011, 09:10:31
Aktueller Status nach gestrigem TA-Besuch:

Insgesamt siehts nicht schlecht aus, er frisst zwar gut (meine ich), nimmt aber ganz leicht (?) ab, von den 600g, die er Anfang letzter Woche hatte, waren gestern noch 540g übrig... Sonst wirkt er aber eigentlich ganz fit, die Fäden wurden gestern auch gezogen. :)

LG,

- Michael
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Syri am 06.Aug.2011, 20:27:29
Gute Besserung Fritz..  :-*
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 10.Aug.2011, 21:12:44
Wie geht's dem Kleinen, was macht die Waage? Und gibts mal wieder Fotos? :)


Liebe Grüße
Johanna
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: steffix am 10.Aug.2011, 21:21:33
So,

überweisung ist gerade raus!!

Wie geht es dem kleinen denn??

LG Steffi
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: LeMichi am 10.Aug.2011, 23:25:23
Huhu zusammen,

Fritz geht es prächtig!   :D

Die Wunde sieht laut unserem TA top aus, in ca. einer Woche sollte sie wohl zugeheilt sein... hoffentlich richtig, und ohne dass der im Kiefer verbliebene Problemzahn erneut zum Entzündungsherd wird.

Der kleine wirkt topfit, frisst wie ein Scheunendrescher (alternativ: schwarzes Loch) und moppert nun deutlich mehr und öfter vor sich hin als zu Anfang ;)




(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_100811-1.jpg)

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_100811-2.jpg)

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_100811-3.jpg)

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_100811-4.jpg)






GLG,

- Michael
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 14.Aug.2011, 18:21:25
Es kommt wieder eine kleine Spende für Fritzelchen.
Meine SchwiMu gabi1959 hat mich was anweisen lassen  -knutsch-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 14.Aug.2011, 18:55:46
Huhu!

Lieb von Dir!

Leider keine guten Nachrichten.
Gestern haben wir an seinem Unterkiefer wieder eine Schwellung entdeckt. heute waren wir dann beim TA, und es muss wieder eine OP her. Die Aussichten sind nicht sehr gut, das dauerhaft in den Griff zu bekommen, da vermutlich der verursachende Zahn wieder nicht entnommen werden kann. Das ist eben ein echt kleines Schweinchen und der Kieferknochen ist schon sehr verändert, könnte in der OP auch brechen.
Er wäre auf jeden Fall dauerhaft ein Zahn-Schweinchen.

Jedenfalls sind die bisherigen Kosten bisher bei rund 250 Euro, nächste OP nochmal 120 bis 150 Euro plus Nachbehandlung.
Soweit ich halbwegs den Überblick habe, sind etwa 140 Euro Spenden für Fritz eingegangen, wofür ich Euch ganz ganz doll danke! (Schnecke und dufti bitte korrigieren, wenn meine ungefähr- Rechnung sehr daneben ist!)

Ich habe auch glaube 4 Meerschweinchenforen angemailt, ob ich ein Spendengesuch schalten darf. Antwort bekam ich genau eine, dafür war diese umso netter, und die Admin spendete gleich selber.
Von einem Meeri-Verein warte ich noch auf Antwort, habe heute nochmal telefonisch nachgefragt auf meine Mail von vor etwa 3 Wochen.
Ich frage mich,  wer (welche Orga) sich um das Schwein kümmern würde, wenn ich jetzt vor der 2. OP sagen würde, dass mir das dann nun doch etwas zu teuer wird.  :(

Man kann den neuen Knubbel auf den Bildern nicht so gut erkennen, wir wollten ihn nicht ständig in irgendeine Richtung drehen:

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_140811_2.jpg)

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_140811_1.jpg)



LG


Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Animalfriendship am 14.Aug.2011, 19:25:24
Hallo Jenny,

ich hoffe, dass genug Spenden kommen, damit das Schweinchen Operiert werden kann.

Sollte die OP aus finanziellen Gründen nicht machbar sein, könntest du evtl. mal dort anrufen:

http://www.notmeerschweinchen-koeln.de/

oder hier:

http://maikeskleintierhilfe.oyla21.de/cgi-bin/hpm_homepage.cgi

Hoffentlich konnte ich dir und dem Schweinchen damit wenigstens etwas helfen.

LG Animal
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 14.Aug.2011, 19:35:23
 :-[

Sowas wollte ich nicht lesen  :'(
Es wäre ja auch zu schön gewesen...
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 15.Aug.2011, 21:59:17
aaalso.

Herr GB hat in einer heldenhaften 1,5 Std OP diesen bösen Zahn rausbekommen  -applaus- -applaus- -applaus-
Durch die lange Op musste Fritz tief in Narkose und nachgespritzt werden, so dass er auch 2 Std nach der OP noch nicht richtig wach war.
Jetzt hat er eine richtige Chance, den blöden Abszess evtl. wieder ganz loszuwerden!

*HOFF*


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 16.Aug.2011, 09:01:22
 :o :o :o

Echt jetzt... Er ist raus?
Wahnsinn  -applaus-

Ja dann wollen wir hoffen
Danke, dass er die Chance bekommen hat  -knutsch-

Ich schau, dass ich mit dem nächsten Gehalt noch mal was geben kann  -knutsch-
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Schnecke am 16.Aug.2011, 09:24:50
Ein hoch auf Herrn GB  -applaus- -applaus-

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Kyra am 16.Aug.2011, 23:44:10
Hallo!
Dann war das gestern die Fritzi-OP von der Herr GB völlig geschafft aus dem OP kam  ;D
Schön, dass er jetzt eine reelle Chance hat  -party-
LG Susanne!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 16.Aug.2011, 23:56:10
Wenn Du um halb 5 dort warst, ja :)
Herr GB ist auch ganz schön stolz.  ;D

Fritz ist wieder bei uns, frisst ein bisschen und ist munter und zuckersüß  -verliebt- -verliebt-

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_fritz_160811.jpg)
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Kyra am 17.Aug.2011, 11:50:22
Hallo!
Ja genau dann war ich da und er sah ganz schön fertig aus  ;)
Ist schon Gold wert so nen guten TA; bzw. TA und TÄ zu haben......
LG Susanne!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Cleomi am 18.Aug.2011, 12:26:00
Und?? Wie gehts dem kleinen Mann? :D
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 18.Aug.2011, 13:32:12
frisst, wühlt sich ins Heu ein, ist niedlich und so ;)

nur das Gewicht was er durch die Op verloren hat, ist noch nicht wieder drauf. Er hat scheinbar echt Probleme, trotz Fressens zuzunehmen.


LG

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 18.Aug.2011, 13:35:02

frisst, wühlt sich ins Heu ein, ist niedlich und so ;)

nur das Gewicht was er durch die Op verloren hat, ist noch nicht wieder drauf. Er hat scheinbar echt Probleme, trotz Fressens zuzunehmen.


LG





-verliebt-


Banane und Haferflocken bietest du ihm noch an?

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: LeMichi am 18.Aug.2011, 13:45:07
Huhu!



Banane und Haferflocken bietest du ihm noch an?



Jooh, die bekommt er :)  -right-


LG,

- Michael
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Kyra am 24.Aug.2011, 23:39:56
Hallo!
Wollte mal hören, wie es dem kleinen Patienten geht?
Hoffentlich ist kein Eiter nachgekommen.....
LG Susanne!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 25.Aug.2011, 09:15:08
Huhu!

Sieht bisher normal aus, sofern ich das beurteilen kann. Es kommt schon Eiter aus dem Loch. Mal sehn was Herr GB morgen sagt.


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Kyra am 25.Aug.2011, 10:24:50
Hallo!
Na, dann drücken wir mal die Daumen!
LG Susanne!
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 29.Aug.2011, 13:45:29
Was macht das Fritzelchen?
Wie heilt die Wunde?

Und was sagt sein Gewicht?

*Fritzelchen durchstrubbel*
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: LeMichi am 29.Aug.2011, 17:44:08
Huhu D.! :D

Der Fritz quiekt und moppert und frisst den gnazen Tag munter vor sich hin... wir fragen uns, wohin das alles verschwindet, iwie muss der ein Schwarzes Loch in sich haben!! o_0

Das Gewicht steigert sich LANGSAM, gestern Abend war er wieder bei ca. 575g - immer noch nicht Idealgewicht, aber eine beständige Steigerung seit den 520g nach der letzten OP.  :D :D :D

Bin nicht sicher, ob ich das Durchstrubbeln in diesem Fall weitergeben soll, er ist... sehr misstrauisch.. ;)  Es sei denn, er vermutet die bevorstehende Anlieferung neuer Nahrungsmittel!

Wegen der Wunde musst Du Jenny fragen, seit der letzten OP haben wir getauscht & sie kratzt, während ich festhalte. ;)


GLG,

- Michael


edit: Rechtschreibfehler
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: Da4nG3L am 29.Aug.2011, 19:49:50
Nein, die haben kein schwarzes Loch, es wurstelt nur sofort wieder hinten raus  -rofl-
Wie soll man denn so schnell Kohlenhydrate aufnehmen, bevor es wieder rausgefluppt ist  ;D
Bisschen was hat er ja zugenommen.

Hört sich doch recht gut an für den kleinen Struppel.

Jetzt will ich nur noch hören, dass seine Wunde gut ausschaut und heilt.  Bei dem hetigen Eingriff dauert das bestimmt ne Runde länger jetzt...
Dann werde ich auf Jennys Bericht warten, wenn ihr euch nicht unterhaltet  ;)

Tschääääääääääääääänyyyy, magst du erzählen wie die Wunde ausschaut und was GBs sagen?  -knutsch-


-quiek quiek quiek-
Na, ähm.. hmm, dann grüßt ihn von mir bei einem Stück Banane

Ich sponsor ihm bald ein paar davon, oder auch ein mal auf die Waage setzen bei Gbs

Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 30.Aug.2011, 01:21:24
Huhu!

Herr GB meint, das Loch müsse halt dringend zu, weil da so viel Essensreste reinkommen. alle Präparate aus der Humanmedizin seien aber unbezahlbar, und damit meint er nicht 100 Euro, könnten nur in Narkose eingesetzt werden und müssten wohl auch ausgewechselt werden.
Heute hat er erstmal wieder Gaze reingemacht.
Der Kiefer sei schief, die Schneidezähne mussten wieder gekürzt werden.
Sonst ist er fit und hat Herrn GB wieder ordentlich die Ohren vollgequiekt- wie ein Papagei.


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 06.Jan.2012, 02:06:25
Huhu!

Wegen Nachfragen wollte ich berichten, wie es Fritz geht.
Er ist ein quirliges, aufgewecktes Schwein und versteht sich mit seinem Partner sehr gut.
Manchmal gucken aus dem Häuschen nur 2 eng aneinandergedrückte Nasen heraus, oder Fritz schläft mit der Nase im Fell seines Kumpels.

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_Schweinchen_211011_1.jpg)

(http://www.kaninchentreff.de/michicaust/kt_Schweinchen_211011_4.jpg)

Allerdings ist Fritz Mäulchen schief und die Schneidezähne müssen etwa alle 10 Tage, die Backenzähne alle paar Wochen in Narkose gekürzt werden.
Er hält nur sehr sehr schwer sein geringes Gewicht zwischen 540g bis 590g. Er frisst nur eingeweichtes Futter, Möhrenbrei (geraspelte Möhren, wie auf dem Bild, frisst er nicht mehr!) und geviertelte Gurkenstücke kann er auslutschen/knabbern.

Sprich, er ist auch noch ein Patient, der sehr oft zum TA muss, deshalb ist seine Kostenstelle auch mit über 200 Euro im Minus. An dieser Stelle nocheinmal herzlichen Dank an Meerschweinchen in Not e.V, die Fritz 2. OP bezahlt haben!

Fritz würde sich sehr freuen, wenn er bei seinem Kampf mit seinen schrottigen Zähnen von Euch unterstützt würde!

IG Kaninchentreff
Konto-Nr.: 5600935013
BLZ 380 601 86
Volksbank Bonn Rhein-Sieg

Verwendungszweck: Fritz

Seine Lebensqualität ist auf jeden Fall gegeben, er ist ganz aufgeweckt und kommt sogar angelaufen, um sich hinter den Ohren kraulen zu lassen und rennt fröhlich WUKend und hüpfend seine Rampe rauf und runter.



Danke!


LG,
Jenny
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: FrÜcHtChEn am 06.Jan.2012, 14:49:21
Hab auch was kleines überwiesen.
Kann leider nicht viel,Ganja hat mich jetzt schon einen Haufen gekostet und ich weiss nicht
wieviel noch auf mich zukommen wird.
Ali ist ja auch noch bis morgen beim Ta...
Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen...

Lg Mona
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: SpinningJenny am 06.Jan.2012, 23:17:46
Huhu!

Jeder Cent hilft!
Ganz lieben Dank dafür!


LG
Titel: Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!
Beitrag von: CHANELLE am 07.Jan.2012, 10:39:24
Ganz süß die beiden :) Schön das es beiden so gut bei euch geht :)