Zum Hauptinhalt springen
Thema: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!! (22166-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

[IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

edit by Jenny: PS erstmal gefunden, jetzt Spenden benötigt!


Hallo ihr Lieben,

Es wird GANZ dringend und händeringend eine PS für ein kleines Abszess-Schweinchen gesucht!!!!!!
Mindestens aber eine Urlaubsverpflegung vom 23.7. bis 7.8.!!!

Derjenige muss sich das tägliche Spülen und Ausschaben des Abszesses zutrauen, außerdem wird das Tier Medikamente benötigen, vermutlich regelmäßig dem TA vorgestellt werden und evt. zwangsgefüttert werden müssen. Ein wenig "Krankenpflegererfahrung" wäre also von Vorteil.

Alles nähere per PN/Mail/Tel... Es eilt wirklich SEHR!!


LG

Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!

Antwort #1
Wo ist PLZ 40?
Ist das bei Dir?
Soll ich Dir die Tel meines ehem. Studienkollegen geben? Der hat etliche, auch kranke Schweine, er ist kompetent.


LG



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!

Antwort #2
Ist bei mir. Hast PN.

Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!

Antwort #3
PS gefunden!

Re: PLZ 40... !!DRINGEND!! Kompetente PS für Abszess-Meerie gesucht!!!

Antwort #4
 -applaus- -applaus- -applaus-

Bei Jenny oder deren Studienkollegen?
Liebe Grüße
Sabrina

Hoffnung... ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

-Vaclav Havel-

[IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #5
Huhu!

Cleo hat heute diesem Meerschweinchen das Leben gerettet.
Die ganze Story kann aber nicht in die Öffentlichkeit.

BITTE, der Kleine braucht unbedingt die finanziellen Mittel für eine tierärztliche Versorgung, siehe dazu auch weiter unten, letzter Abschnitt.

Antwortet bitte nur auf dieses Thema, wenn ihr den kleinen Mann mit Spenden unterstützen möchtet.
Dann könnt ihr seine ganze, zumindest für mich wirklich abscheuliche Geschichte lesen.

Menschen können so widerlich sein!  



folgendes schrieb Cleo:

[hide]Pflegie: Ein Schweinchen, 600g, Pfirsichgroßer Kieferabszess.... "Ja, weiß ich nicht, wie lang der das hat, am Samstag ist mir das aufgefallen".... Frisst er denn noch? "Naja, so Gurke..." Frisst er auch noch Heu? "Heu?? Sie meinen Gras? Oder was? Was ist das? Also hier dieses Hartfutter frisst er schon länger nicht mehr" -wallbash- Geht es den anderen gut? "Der lebt alleine".... Kastriert? "Nein, macht man das?"...... ..... Dann kam TÄ mit rein, untersucht den Zwerg.. Zähne/Maulhöhle auf den ersten Blick soweit OK.. Erzählt so ein bisschen über die Schwierigkeit und Langwierigkeit von Abszessen... "Kann man den denn nicht einschläfern? Also eigentlich sind wir jetzt nicht für lange Behandlungen gekommen, wir haben da auch kein Geld für..." ... Eutha kostet aber auch .. "Achso?" .. Und Tier leidet zwar, Eutha wäre evt. gerechtfertigt, aber der hätte vielleicht auch noch eine Chance, wenn man den jetzt behandeln würde..... ...Tochter fängt an ganz furchtbar zu weinen, nimmt den Kleinen auf den Arm, mag sich nicht trennen... Mutter: "Jetzt ist aber mal gut, JA? Stell dich nicht so an!".... Ich Ruth rausgewunken... Gefragt, ob sie dem reale ne Chance gibt.. Sie meinte ja, aber nicht bei den Leuten, schon gar nicht, wenn die nix zahlen können, der bräuchte Röntgen, OP, langwierige Behandlung etc pp... Ich zu Chefin, Fall geschildert... Chefin seufzt, guckt mich an "Du würdest das nehmen, oder?"......... Was soll ich denn da schon sagen? :-[

Wir haben bestimmt 50ml wiederlichsten, stinkenden, käsigen Eiter da raus geholt, der Kleine hat gequietscht und halb gekrampft.... Wir mussten mehrfach unterbrechen, weil wir echt Angst hatten, dass er uns kollabiert :-\.. Haben ihn erst mal mit Infusionen und Schmerzmitteln und AB und Vitaminen versorgt und den Abszess erst mal nur ohne Narkose ein wenig eröffnet und gespült.. Er wäre fast echt fast kollabiert dabei.. Aber frass nachdem der Abszess dann leer war sogar von allein... Er scheint wirklich leben zu wollen... Vor OP muss er definitiv erst stabilisiert werden... Er ist schon so dürr, hat Krusten und Schuppen, wahrscheinlich Vitamin C-Mangel und/oder Milben...

:'([/hide]


Der Futzi (Fritz) sitzt jetzt bei mir, wir können ihm natürlich keine IG KT Allgemeingelder zusprechen, die wurden ja für Kaninchen gespendet.
ABER : Cleo hat schon die Medis und das Futter bezahlt, bitte schmeisst alle zusammen, dass wir seine hoffentlich mögliche OP gut über die Bühne bekommen, und nicht alles an mir (und Cleo) hängen bleibt.

Bei sowas zähl ich echt auf Euch, Leute, Fritz braucht Euch!

Verwendungszweck für Überweisungen: Meerschwein Fritz

Der ist Zucker!

Bilder folgen, aber seine Versorgung und Schlaf für Menschen gingen und gehen jetzt erstmal vor. Morgen kommt er zu GBs.


LG

DANKE!!!



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Fritz benötigt!!!

Antwort #6
Hier schonmal zwei (schlechte) Fotos von uns auf Station noch :)

Antworten bitte nur, wenn ihr auch spenden möchtet!

[hide]


Ups, ganz schön vertrödelt *kanincheneinpack*.. Drückt den Bergheimern die Däumchen, heute wird geimpft, geröntgt, kastriert.. *losmuss*[/hide]


LG
Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #7
watt, ihr impft und kastriert an einem Tag? 

-huch-



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #8
Huhu.

Überweisung ist raus! -knutsch-

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #9
Überweisung aufs normale IGKT Konto? Kennwort?

Leider gehen nur fünf Euro  :( weil ich Jack heut zur Kastra kommt, aber ich hoffe das hilft auch ein bißchen...

LG CK

edit: Kennwort gefunden und ich schätze mal also normal IG KOnto

Überweisung is raus ... DANKE schnegge
Es Grüßen die Wackelnasen Jack und Yuki und die Plüschpfoten Quinn, Snoopy und Sam

Für immer im Herzen dabei: Flattermann Hansi, Blackpfote Benny, Bestcat Charly, Strubelmeerie Paul, Punkmeerie Freddy, Blackmeerie Timo, Familycat Timmy und Knutschbacke Emily

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #10
Überweisungen an:

IG Kaninchentreff
Konto-Nr.: 5600935013
BLZ 380 601 86
Volksbank Bonn Rhein-Sieg

Verwendungszweck für Überweisungen: Meerschwein Fritz

LG
Alex


† 23.12.2006 Porthos † 18.06.2012 Bob  † 27.06.2012 Emma

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #11


Leider gehen nur fünf Euro  :(

LG CK


Ganze 5 Euro!
Hey das ist doch besser als nichts!

Ich habe auch gerade 5 Euro angewiesen für den armen Wurm.  -knutsch-

Guck, da haben wir schon 10!
+ die Spende von GuB


Ach herrje,
der Vergleich mit der Frucht ...  :-[
Liebe Grüße
Sabrina

Hoffnung... ist nicht die Überzeugung, das etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn hat, egal wie es ausgeht.

-Vaclav Havel-

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #12
Huhu,

habe auch eine Kleinigkeit überwiesen. Mehr geht leider momentan nicht.

VG
Ela

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #13



Leider gehen nur fünf Euro  :(

LG CK


Ganze 5 Euro!
Hey das ist doch besser als nichts!

Ich habe auch gerade 5 Euro angewiesen für den armen Wurm.  -knutsch-

Guck, da haben wir schon 10!
+ die Spende von GuB


Mist jetzt kann ich schon nimmer editieren  >:(

;D hast ja recht: GANZE fünf euro (und 12cent  -rofl- die waren auch noch über, jetzt Konto leer -rofl-)

und vergessen habe ich noch, Geschichte zum ihm  -pissed- solche leute sind ekelhaft...und er  -verliebt- -verliebt- -verliebt- -verliebt- -verliebt- is ja mal zucker...alles gute für den kleinen...

LG CK
Es Grüßen die Wackelnasen Jack und Yuki und die Plüschpfoten Quinn, Snoopy und Sam

Für immer im Herzen dabei: Flattermann Hansi, Blackpfote Benny, Bestcat Charly, Strubelmeerie Paul, Punkmeerie Freddy, Blackmeerie Timo, Familycat Timmy und Knutschbacke Emily

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #14
Überweisung in Höhe von 6 € ging gerade raus. Sorry, dass nicht mehr drin war, aber die ungeplanten TA-Kosten von Molly und die wahrscheinlich noch zu erwartenden TA-Kosten von Kasimir lassen mich etwas wirtschaften...  -anbet2-

Brauchst du auch Futterspenden, Jenny?

Alles Gute für den Kleinen!

Edit: Geschichte durchgelesen, mein Gott wie kann man nur. Naja warum auch behandeln, in der Zoohandlung kriegt man ja für 20 Euro nen neues Schwein  -dagegen- Echt schlimm solche Menschen... und das arme Kind noch dazu. Habe ich leider aber auch oft genug erlebt solche Fälle, als ich noch beim TA gearbeitet habe. Ich bin mir dennoch sicher, dass Jenny und Cleo das hinbekommen mit dem süßen Kerl  -knutsch-

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #15

watt, ihr impft und kastriert an einem Tag? 

-huch-


Jup: Die Mädels hab ich geimpft, den Rammler kastriert ;) Einverstanden? ;D

@Ninchentante: Die möchten kein neues Tier. Klang auch glaubhaft.


LG
Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #16
Huhu,

Mist, genau einen Tag zu spät.

wenn ich das nächste mal an Cleo oder Jenny was überweise, kommt auch etwas für Fritz, wenn auch wohl nur ein Kleinstbetrag  :-[ , da ich nun dringend damit aufhören muss, ständig Geld auszugeben.

(@cleo, wenn du vom anderen Geld was für Fritz verwenden möchtst, darfst du natürlich gerne)

Liebe Grüsse und Cleo, Micha und Jenny vielen, vielen Dank fürs Retten  -knutsch-  -knutsch-
Lina

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #17
So war gerade auch schnell bei der Bank und habe für Fritz 7 € überwiesen  -troest-

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #18
Hallo Jenny, hallo Cleo,

wie geht es dem kleinen Mann heute? Alles soweit im grünen Bereich?

LG Tanja

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #19
Huhu!

Ja, er frisst grade wieder Gurke.
Morgen früh bringe ich ihn zum TA, wo er dann Do oder Fr operiert wird.
Der Abszess füllt sich irre schnell wieder, dem Ding kann man beim wachsen zusehn, aber Herr GB sagte, das bleibt jetzt bis Do, weil man ihn gefüllt besser rauspräparieren kann.

LG



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #20
PS: Banane scheint auch zu schmecken. Besser als immer nur die fast 0 Kalorien- Gurke!



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #21


Der Abszess füllt sich irre schnell wieder, dem Ding kann man beim wachsen zusehn,


Ja, leider.. Das ist wirklich heftig... Nach kaum 5 Stunden war der am Montag schon wieder halb so groß wie vorher :-\

Aber solang er noch fressen kann gehts ja... Ich drück ganz fest die Daumen für die OP!!


LG
Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #22
ich finde, das Fressen wird wieder weniger, je grösser das Teil wird. Gurke frisst er wie jeck, aber das is ja nur Wasser.



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #23
Kannst du nicht nochmal mit gelber Kanüle reinpieksen und bisschen was ablassen? Am Montag war das beim zweiten Mal in erster Linie seröses, blutiges Wundwasser und so, weniger Eiter.. Das fließt bis morgen ja eh wieder nach.. :-X Aber dann tut es ihm wenigstens jetzt über Nacht nicht gar so sehr weh und er kann besser fressen :-\ Kann mir schon vorstellen, dass das starke Druckschmerzen sind, die der kleine Kerl da hat, wenn das so prall ist.. Er hat ja schon total gezuckt und gequiekt, wenn man nur mal aus Versehen ganz leicht da ran kam.. :-[ Er braucht doch auch Energie für morgen, der Süße..

Knutsch ihn mal von mir.. -troest-

Re: [IG KT]!!DRINGEND!! Spenden für Abszess-Meerie benötigt!!!

Antwort #24
Huhu!

Er hatte vor der OP viel Möhrengrün gefuttert und getrockneten Spitzwegerich, Gurke sowieso.

Der Abszess hatte wohl leider keine Abszesskapsel, wie bei Kaninchen üblich, sondern es war einfach eine Ansammlung von Eiter im Unterhautbindegewebe.
Der schien vom letzten Backenzahn auszugehen. Leider war es weder durch die OP Öffnung, noch anders möglich, den Zahn zu entfernen. Er (der zahn)  ist jetzt aber sicher tot, und man kann nur hoffen, dass die OP Wunde wieder verheilt und man die Entzündung da rausbekommt. Für die Op mussten die Kaumuskeln durchtrennt und danach wieder genäht werden.
In der Wunde ist jetzt Gaze getränkt mit Gentamycin, die da auch einige Tage verbleiben soll.

Eben war er wackelig schon wieder wach, die Prognose ist halt leider ungewiss.


(Ich bitte weiter unbedingt um Unterstützung für Fritz und bedanke mich in seinem Namen ganz herzlich für jeden Euro!)



LG



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna