Zum Hauptinhalt springen
Thema: was heißt das alles? (5231-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

was heißt das alles?

So. Hab jetzt mal ein paar Fragen. Laut Threadtiteln habe ich dazu noch keine Antworten gefunden, möchte mich aber entschuldigen, wenn ich nur nicht gut genug gesucht hab!  :-[

WAS IST "Frith"?! Das seh ich überall bei den Nutzernamen stehn.
Wie kommt man zu so einem Untertitel? "THE Rabbit finder"?
Was heißt Danke sagen? Ist das sowas wie "anstupsen" auf facebook?
Wie bekomme ich diese Signatur, die dann aber doch nicht ganz die Signatur ist, da links hin? gefunden!



außerdem: ist das absicht, daß -wenn man was zB an der Signatur bastelt- man jedesmal neu die URL des Avatars neu angeben muß? Jedesmal, wenn ich was am Profil tüddeln will und das speichere, habe ich wieder vergessen, daß der Avatar jedesmal neu definiert werden möchte. Denn andernfalls wird die dort oben, obwohl ich meine Giraffe (überall) habe, markierte Option "No avatar" gespeichert. Ändert sich das vielleicht irgendwann, wenn ich soundsoviele Beiträge hab? Signaturen bleiben bei mir nicht lang, die werden öfters gewechselt, und jedesmal wieder die URL zu meiner Giraffe zu buchstabieren, nervt ;)

Antw:was heißt das alles?

Antwort #1
Huhu,

"Wie kommt man zu so einem Untertitel? "THE Rabbit finder"?"


Den kann man aus einer lustigen Geschichte oder Kontext heraus von der Forenbesitzerin bekommen.
Rudi ist zB THE Rabbit Finder (Die Kaninchenfinderin), weil sie regelmäßig Kaninchen in teilweise seltsamen Situationen findet.

"Was heißt Danke sagen? Ist das sowas wie "anstupsen" auf facebook?"

Nein. Du kannst bei jemandem ein "Dankeschön" klicken, wenn er dir eine hilfreiche Antwort gegeben hat oder dir anderweitig sehr geholfen hat. Du sagst ihm also einfach "Danke!".
http://www.kaninchentreff.de/yabbse/index.php?topic=43510.msg430851#msg430851

"WAS IST "Frith"?! Das seh ich überall bei den Nutzernamen stehn."


"- Was bedeutet „Stöpsel“, „Halbstarker“ usw.?
Diese Bezeichnungen geben an, wie viele Postings man schon verfasst hat, ab einer bestimten Zahl steigt der Status. Das sollte einen allerdings nicht dazu veranlassen, das ganze Forum zuzuspammen ;)"
Quelle: Häufig gestelle Fragen zum Forum

"außerdem: ist das absicht, dass -wenn man was zB an der Signatur bastelt- man jedesmal neu die URL des Avatars neu angeben muß? "

Ich habe meinen Avatar vom PC selber hochgeladen und musste ihn danach nie wieder erneut eingeben...

Liebe Grüße

Edit: das "Ich bin ein Köttbullar-Samla etc", was du eingekreist hast, ist der persönliche Text, den sich jeder unter sein Avatar schreiben kann

Antw:was heißt das alles?

Antwort #2
jo, so mit vom rechner hochladen hätte ich das auch vermutet, habe ich aber nicht entdecken können..

diese drei möglichkeiten hab ich, von hochladen keine spur:



kopfkratz ;)

Antw:was heißt das alles?

Antwort #3
und danke überhaipt erstmal für die antwort! =)

Antw:was heißt das alles?

Antwort #4
Hy,

ich vermute mal, dass diese Funktion @hochladen erst ab einem gewissen Userrang zur Verfügung steht.
Bei mir gibts diese Möglichkeit im Profil nämlich ;)

LG!

edit: Vermutung bestätigt! ;D
http://www.kaninchentreff.de/yabbse/index.php?topic=48020.0
Zitat

Anmerkung: Geht erst ab 10 Beiträgen

Antw:was heißt das alles?

Antwort #5

Hy,

ich vermute mal, dass diese Funktion @hochladen erst ab einem gewissen Userrang zur Verfügung steht.
Bei mir gibts diese Möglichkeit im Profil nämlich ;)

LG!


das wäre möglich. Denn bei mir sieht es so aus:

1.



2.



LG

Antw:was heißt das alles?

Antwort #6
tzz tzz tzz..

ok, gut. dann bin ich beruhigt ;) im fahrradkurier-forum haben wir das auch so gemacht, neuen eeeiniges an rechten zu klauen. wir hatten zu viel mit spammern und knalltüten zu tun gehabt.

herzlichen dank für eure geduld!

=)

Antw:was heißt das alles?

Antwort #7
Nur noch ein Beitrag.

;D  -engel-  ;D

Antw:was heißt das alles?

Antwort #8
bin das gar nicht gewohnt, so um schreib- und mach-rechte gekürzt zu werden, kenne das halt nur aus der andern perspektive, als admin mit gründerrechten konnte ich ALLES  >:D

Antw:was heißt das alles?

Antwort #9
[edith..] ..fragt, wie lange sie eigentlich zur sprache kommen darf. ich schleudere ja mit tippfehlern um mich, tippe einfach schneller als ich es kann (im chat besonders deutlich), bin eigentlich aber rechtschreibnazi (ich darf naziwitze machen. ich bin betroffener. und jaaa, ich schreibe alles klein. das ist faulheit, nicht dummheit). deswegen finde ich es sehr cool, zumindest noch eine zeit lang edith sprechen lassen zu können. aber die zeit ist knapp, oder? oder wird die irgendwann länger? so ab dreihundertsiebenundvierzig beiträgen? wenn ich so threads mit meiner beteiligung durchlese, dreht's mir manchmal die fußnägel hoch, wo ich schon wieder tastaturlegasthenisch schrieb, ohne es rechtzeitig zu bemerken.

wie lang darf [/edith]? ;)

Antw:was heißt das alles?

Antwort #10
Hallo,

soweit mir ist, darf man genau 30 min nach dem Abschicken noch editieren  :). Das reicht um die schlimmsten Patzer auszubügeln. Bei noch längerer Editierzeit besteht halt leider die Gefahr, dass Beiträge nachträglich verändert und entstellt werden, weshalb es besser ist, wenn sie nur 30 min sind.

Und es ist bei einem Forum ja nicht sooooo tragisch, wenn mal der eine oder andere Vertipper stehen bleibt, da musst du dir keinen Kopf drum machen.

Solange die Beiträge leserlich und verständlich sind, ist alles gut.

Liebe Grüsse
Lina

Antw:was heißt das alles?

Antwort #11
hihihihi. wenn DUU wüßtest, was meine hände auf der tastatur anrichten! haben wir schonmal gechattet? augezukneif.. ich weiß es grad nicht. chr chr chr. ;)

danke für die antwort. 30minuten also..

[grammatikedith]

Antw:was heißt das alles?

Antwort #12
Huhu,

ich vertippe mich auch ständig  :-[. Deshalb benutze ich neuerdings ein Rechtschreibekontroll-Adon, damit wird das vertippen zwar nicht weniger, aber ich seh wenigsten auf einen Blick, was ich alles korrigieren sollte.

ich glaube nicht, dass wir schonmal gechattet haben. Ich bin sehr selten im Chat. Aber als ich das letze mal dort war, kam Nathanael vorbei.

Liebe Grüsse
Lina