Zum Hauptinhalt springen

Beiträge

This section allows you to view all Beiträge made by this member. Note that you can only see Beiträge made in areas you currently have access to.

Beiträge - Püppis

1
Kaninchen - Zusammenführung / Antw.: Vertragen sich 3 Böcke mit 1 Weibchen?
Hallo Moni,
vielen Dank für deine ausführliche Antwort. Ich werde es wohl einfach ausprobieren. Bisher hatte ich immer Glück. Die letzten drei hatte ich ja dazu gesetzt, und die fühlten sich so wohl, dass die sich überhaupt nicht gezankt haben. Der Kastrat von meiner Bekannten ist sehr zurückhaltend, die Häsin dafür sehr neugierig. Hoffe, dass es gut geht.

LG Diane
2
Kaninchen - Zusammenführung / Vertragen sich 3 Böcke mit 1 Weibchen?
Hallo,
wir haben von 4 jetzt nur noch 2 kastrierte Böcke, beide 3 1/2 Jahre alt. Eine Bekannte hat einen kastrierten Bock und ein Weibchen, etwas über 1 Jahr alt. Sie möchte sie gerne abgeben. Meine Frage ist würden die 4 sich verstehen? Ich hatte bisher immer nur Böcke, mit Weibchen gar keine Erfahrung.
LG Diane
3
Kaninchen - Krankheiten / Kann man was gegen Harngrieß machen?
Hallo,
ich beginne mal von vorne. Seit April 2019 laufe ich jetzt schon mit unserem Kaninchen (kastrierter Bock, 2 1/2 Jahre alt) zum Tierarzt, weil er überall wo es sitzt ausläuft. Das war dann nach mehren Besuchen beim TA so schlimm, dass es untenrum schon kahl geworden ist, sogar die Füße waren nackig. Ich habe dann den Tierarzt gewechselt, der hatte gleich geröngt und ein Emphysem im Bauchraum festgestellt. Nach den Medikamenten wurde es dann besser und das Fell war wieder schön. So seit Semptember laufe ich aber wieder los, weil es ausläuft, dann wurde Ultraschall gemacht, jetzt heißt es er hätte Harngrieß in der Blase. Seitdem nimmt er Tropfen (hömoopathisches Nierenmittel), aber es wird nicht besser. Der TA sagt gegen Harngrieß kann man nichts machen. Stimmt das so? Ich hoffe, dass es etwas gibt, denn es ist schwierig den Stall sauber zu halten. Er lebt ja noch mit 2 anderen zusammen. LG Diane
6
Kaninchen - Krankheiten / Zahn OP oder nur chronischer Schnupfen?
Hallo zusammen,
unser Charly macht mir jetzt langsam Sorgen. Laufe schon seit 2 Monaten zum Arzt, weil er immer nasse Vorderfüße, nasse Nase nur rechts und nasses Auge nur rechts hat. Zweimal schon 1 Woche Antibiotika bekommen und Salbe für das Auge, es wird aber nicht besser sondern schlimmer. Jetzt hat er auch schon weißen Schmadder im Auge. Der TA meint, dadurch dass er überzüchtet ist (platte Nase), könnte er was an der Kieferhöhle haben. Das müsste geröntgt und evtl. operiert werden, was aber mit Risiken verbunden ist, Charly ist jetzt 6 Jahre alt. Freitag soll ich nochmal kommen. Soll ich ihn röntgen lassen? Hat da schon mal jemand Erfahrung mit gemacht?
LG Diane
7
Kaninchen - Allgemein / Immer wieder wundgeleckt
Hallo, gibt es eine Salbe, die den Kaninchen nicht schmeckt? Ich bin am verzweifeln. Wir haben 4 kastrierte Böcke, alle verstehen sich prima und kuscheln alle zusammen. Geleckt wird sich natürlich auch gegenseitig. Allerdings leckt der eine den kleinsten der Gruppe so doll bis es richtig wund ist. Der Tierarzt hatte schon was blaues draufgesprüht, das angeblich nicht abgeleckt wird. Ich hatte ihn schon einzeln gesetzt, dass die Wunde zuheilen kann. Jetzt hat er es aber wieder geschafft es wundzulecken. Kann mir jemand einen Tipp geben, was ich machen könnte? Danke schon mal im vorraus.
LG Diane
8
Kaninchen - Zusammenführung / Antw:Werden Babys eher akzeptiert?
Okay, das reicht mir schon an Antworten, vielen Dank. Dann werde ich ältere Kaninchen nehmen. Im Tierheim sitzen zwei für Außenhaltung geeignet, ein Bock und ein Mädchen. 2 und 3 Jahre alt. Würde das klappen mit drei Böcken (kastriert) und einem Mädchen, oder sollte ich lieber zwei Mädchen nehmen? Was mich jetzt etwas geschockt hat ist, dass sie drei Monate bei der Mutter bleiben sollen. Wir haben die ersten beiden mit 6 Wochen bekommen und das dritte sogar mit 4 Wochen. (Eins davon ist leider verstorben). Ich dachte als Züchter sollte man sowas wissen.?
LG Diane
9
Kaninchen - Zusammenführung / Werden Babys eher akzeptiert?
Hallo, wir haben zwei kastrierte Böcke in Außenhaltung. Sie sind jetzt dei Jahre alt. Wir überlegen noch zwei Mädchen dazu zu setzen. Wenn sie noch ganz klein sind, werden sie eher aufgenommen, oder würden sie sich beißen?
LG Diane
10
Kaninchen-Notfälle / Antw:Armes Kaninchen
Okay, das Tierheim will dem Veterinäramt Bescheid sagen, ich hoffe da passiert was. Ich habe selbst zwei kastrierte Böcke in Außenhaltung (die können frei raus und rein hoppeln). Würden die wohl noch ein drittes akzeptieren? Wir hatten schon mal drei, dann wurde eins krank und verstoßen. Sowas möchte ich nicht nochmal mit ansehen.
LG Diane
11
Kaninchen-Notfälle / Armes Kaninchen
Hallo, ich habe mal eine Frage. Bei meiner Mutter in der Straße sitzt auf einem untgeschützten Balkon ein Zwergwidder allein in einem ganz normalen kleinen Plastikgitterkäfig und vegetiert da vor sich hin. Er guckt da durch die Balkonbrüstung und kann gar nicht hoppeln, und das bei den Minusgraden die wir nachts ja noch haben. Wenn es heftig regnet und stürmt ist es so gut wie gar nicht geschützt. Er tut mir so leid. Meine Mutter hat schon im Tierheim angerufen, aber nichts passiert. Kann man denn da gar nichts gegen machen??? :'(
13
Kaninchen - Krankheiten / Vorbeugung gegen Würmer???
Hallo, macht ihr eigentlich vorbeugend etwas gegen Würmer. Da meine ja schon welche hatten, habe ich immer noch eine Wurmkur vom TA, die ich nach 2 Monaten nochmal wiederholen sollte. Ich kann den doch nicht alle 2 Monate so eine Kur geben, oder wie macht ihr das?


LG Diane
14
Kaninchen - Allgemein / Antw:Lasst ihr eure Kaninchen Silvester draußen?
Unser Außengehege steht hinten im Garten zwischen zwei anderen Grundstücken, reinfliegen kann auch nichts. Unsere Nachbarn sind eigentlich alle vernünftig. Hatte auch nur an den lauten Knall gedacht, ist ja auch ihr erstes Silvester. Dann hoffe ich mal, dass es nicht ganz so schlimm wird.
Ich wünsche euch und euren Plüschpopos einen guten Rutsch ins neue Jahr!

LG Diane
16
Kaninchen - Allgemein / Antw:Worauf muss ich nach Kastration achten?
Da werde ich ja schon wieder total unsicher. Der Tierarzt meinte ich kann um 16 Uhr kommen, und sie um 16.30 Uhr schon wieder mitnehmen. Dann habe ich jetzt gelesen, es wäre besser wenn sie zusammen aufwachen, damit sie sich nicht an die Gurgel gehen. Die Tierärztin gestern sagte mir, es wäre gut wenn Hoppel im Gehege (im Käfig) bleibt, damit sie sich sehen und beschnuppern können. Außerdem sind sie ja draußen, sind dann Tücher ohne Stroh nicht zu kalt? Ich weiß bald gar nicht mehr wie ich es richtig machen soll. Bobby ist übrigens 20 Wochen alt, Charly 26 Wochen und Hoppel 25 Wochen alt.

LG Diane
17
Kaninchen - Allgemein / Worauf muss ich nach Kastration achten?
Hallo, am Freitag ist es jetzt soweit, Charly und Bobby werden kastriert. Worauf muss ich achten, dürfen sie auf Stroh sitzen? Dürfen sie zusammen aufwachen? Sie sind ja jetzt auch zusammen im Gehege. Sie haben übrigens alle drei die Myxomatose überstanden. Mit Hoppel gehe ich heute nochmal zur Nachkontrolle, er muss noch etwas warten mit dem kastrieren. Da sie ihn ja, als er so schwach war so doll angegriffen hatten, dass er schon Bisswunden hatte, hatte ich ihn ja in einen Einzelstall (im Gehege) einquartiert. Jetzt wo er wieder fit ist, sitzt er schon immer unten und beschnüffelt sich mit Charly und Bobby. Ob sie ihm wohl was tun, wenn sie zusammen kommen, oder sollte ich warten bis die beiden kastriert sind? Hoppel möchte glaube ich schon kuscheln. Es war mal so eine harmonische Dreiergruppe, und es macht mir echt Sorgen, dass das alles so gekommen ist. LG Diane
18
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Das werde ich jetzt auch so schnell wie möglich tun, Charly und Bobby kastrieren. Die beiden umkreisen sich und berammeln sich abwechselnd gegenseitig. Hoppel wird immer verjagt, das stimmt. Er hat ja jetzt auch schon sein eigenes Häuschen, wo er sich erstmal erholen kann. Agressiv sind sie eigentlich nicht, sie kuscheln ja auch zusammen und putzen sich gegenseitig. Selbst beim Tierarzt, als ich noch alle drei mit in einer Box hatte, haben sie sich alle drei gegenseitig geputzt. Vielleicht lag es da dran, weil ich Hoppel allein mit hatte??? Ich hoffe, dass sich das alles bald wieder beruhigt, und dass alle zusammen leben können.  :)
19
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Ich brauche nochmal einen Rat. Da ja nun Charly und Bobby wieder gesund sind, sind sie natürlich wieder so fit, dass sie sich jagen können. Mit Hoppel war ich nochmal beim TA, hatte ihn wieder ins Gehege gesetzt, und es ging auch alles gut. Vorhin wollte ich nochmal Augensalbe geben und sehe, dass er auf dem Rücken Bißwunden hat. Ich habe ihn jetzt allein in dem einen Käfig, der im Gehege steht. Soll ich ihn da erstmal allein lassen bis er wieder gesund ist? Ich weiß nicht, wie ich es richtig mache, ob er jetzt auch allein sein möchte, weil er krank ist, oder ob er die anderen vermisst?

LG Diane
20
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Hallo, da ja eh alle drei krank waren, habe ich sie alle zusammen eingepackt, hat auch super geklappt. Charly und Bobby sind jetzt auch wieder gesund, bei Hoppel dauert es aber noch, da er es am schlimmsten hat, aber er wird es auch schaffen.  :D Ich möchte sie jetzt auch kastrieren, da sie echt alles (sogar mich  -pissed-) markieren. Weiß jemand, ob sie das markieren denn überhaupt lassen? Es stinkt wirklich bestialisch, und wenn sie es gegenseitig machen, ist das mit dem kuscheln auch nicht so schön.

LG Diane
23
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Leider habe ich heute morgen beim TA schlechte Nachrichten bekommen. Ich hatte alle drei mitgenommen, da Bobby auch ein verklebtes Auge hatte. Jetzt hat sich herausgestellt, dass es Myxomatose ist. Sie haben alle drei ein Antibiotika bekommen und Augentropfen muss ich zu Hause geben. Ich hoffe, dass sie es alle schaffen. Wenn sie wieder fit sind, werde ich sie kastrieren, ist schon alles mit TA besprochen. Kann jetzt auch erstmal nicht mehr viel sagen, weil ich den ganzen Tag durch den Wind bin.  :'(
24
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Wann ist denn der beste Zeitpunkt zum kastrieren? Ich weiß ja selbst nicht was ich machen soll, jeder sagt etwas anderes, man wird ja total unsicher. Ich fahre ja morgen zum TA, da frage ich auch nochmal nach.
25
Kaninchen - Allgemein / Antw:Ausgrenzung nach Tierarztbesuch?
Nein, sie sind nicht kastriert. Ich habe sie von einem erfahrenen Züchter hier im Dorf, der seine Kaninchen auch mit sehr viel Liebe aufzieht. Er meint ich brauche sie nicht kastrieren. Ich lese auch viel auf Kaninchenseiten, dass es auch schon oft vorkommt, dass sie sich dann nach dem kastrieren gar nicht mehr verstehen.