Zum Hauptinhalt springen
Thema: Guter Tierarzt ist das A und O (90048-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Guter Tierarzt ist das A und O

Liebe Kaninchenfreunde,


Ist Euer Tier krank, so ist ein guter Tierarzt das A und O für den Genesungserfolg.
Tierärzte lernen in ihrem Studium rein GAR nichts über Kaninchen, und es ist ihnen überlassen, sich fortzubilden, oder ihr Geld damit zu verdienen, Euren Tieren lediglich unnötige Aufbauspritzen anzudrehen.
Sucht Euch schon rechtzeitig einen guten TA in Eurer Gegend aus, wobei sich ein etwas längerer Anfahrtsweg durch gute und gezielte Behandlung rechnet.

Schaut auch mal auf unsere Liste, ob ein guter TA in Eurer Nähe dabei ist:

  http://www.kaninchentreff.de/tieraerzte.htm

Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #1
Jenny hat Recht; man sollte den Tierarzt seines Vertrauens früh aussuchen (wenn die Ninchen noch gesund sind). Wenn das Ninchen krank ist und man gerät an die falschen, dann ist das bitter. Ich habe mit der Suche nach dem richtigen Tierarzt schon 2 Ninchen verloren.
Dank Eurer Liste habe ich jetzt eine gute Adresse gefunden.

lg
Peter

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #2
Hallo,

könnt ihr mir vielleicht auch einen Tierarut aus meiner Nähe empfehlen.
Ich komme aus dem östlichen Sachsen.
Ist eher ein kleines Dorf, aber die größeren Städte die in der Nähe liegen sind Chemnitz und Zwickau.
Wir haben auch einen Tierarzt in Oelsnitz, aber ich kann ja schlecht beurteilen ob dieser Ahnung hat, oder?

Sindy
Leben ist das was passiert,
während man auf die Erfüllung einen großen
Traumes wartet.


Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #3
Hallo Sindy!

Steht in der Tierärzte-Liste keiner in deiner Gegend? Schau doch noichmal nach!

lg
    New Zealand - what a wonderful world

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #4
Da hab ich doch schon geguckt.
Das näheste ist Dresden, aber das sind gut 400km.
Und eine solange Autofahrt möchte ich meinem kleinen echt nicht antun, ganz zu schweigen von den Benzinkosten  -huch-

Sindy
Leben ist das was passiert,
während man auf die Erfüllung einen großen
Traumes wartet.


Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #5
Hallo,

kennt jemand in einen guten Tierarzt in Bremen, der sich mit e.cuniculi und der Behandlung mit Panacur auskennt?
Bei meinem Ninchen scheint es sich um einen chronischen Verlauf zu handeln, aber langsam wird es schlimmer.

Er knickt halt ab und an um und hat jetzt auch mehrmals Durchfall.
Jedoch frisst er noch gut und hat auch sehr muntere Phasen.

Danke für schnelle Hilfe.


Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #7
Hallo!

Kennt jemand einen guten Tierarzt in Remscheid oder der Nähe von Remscheid?

Mfg, Julia

???
Mfg, eure Julia

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #8
Huhu!

In meiner Liste der TÄ, die noch online gehen werden, steht folgender mit drauf:

Dr.med.vet. Heinrich Lüttgenau
An der Schloßfabrik 2-4
42499 Hückeswagen
Tele. 02192/931490
Fax 02192/931496
www.luettgenau-med-vet.de

Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #9
bin letzte woche mit meinen beiden kleinen zum tierarzt gegangen - und war absolut gar nicht zufrieden!!! die frau hat itzelchen so aus der transportbox geholt, daß sie ganz laut geschrien hat... so etwas habe ich noch nie von einem kaninchen gehört! schrecklich!!!!! werde dort auf keinen fall mehr hingehen. aber das problem ist: ob ein tierarzt gut ist und mit den tieren umgehen kann kann man ja erst wissen, wenn man schon mal mit tier bei ihm war (ohne kann man zwar schon mal sehen, ob er nett ist, aber das andere.....). werde auch mal in die liste hier schauen. so kann es ja nicht weitergehen. itzelchen scheint zwar okay zu sein, aber so etwas prägt sich ja auch auf dauer ein.

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #10
Hallo,

ich habe eben in eurer Liste den Tierarzt ***** in ******* gesehen, der positiv bewertet wird.
Leider habe ich mit ihm sehr schlechte Erfahrungen gemacht,
da dieser, wie ich schmerzlich erfahren musste, meiner Meinung nach
keine ausreichenden Kenntnisse über Kaninchen und verheerende tiermedizinische Wissenslücken besitzt:
Zum Beispiel hat mir dieser Tierarzt frontline für mein Kaninchen verkauft,
und mir erzählt, dass er schon junge Ninchen aus dem Tierheim damit behandelt und ich deshalb die Warnung auf dem Beipackzettel ruhig ignorieren könne.

Als ich ihn eines Tages im Notdienst aufsuchte, hat er eine lebensrettende Behandlung unseres Ninchens verweigert.
Es hatte Koliken und fraß nichts mehr.
Das einzige, was der Tierarzt dazu zu sagen wusste, war, dass er auch schon mal vor lauter Aufregung Koliken hatte.
Diese Koliken waren durch seine falsche medikamentöse Behandlung entstanden, wie mir später an anderer Stelle bestätigt wurde.
Er ist der Überzeugung, dass Kaninchen ruhig ein paar Tage unbeschadet hungern können, eine völlig falsche Annahme!!
Infusionen hat er verweigert, Blutuntersuchungen auch, obwohl ich ihn darum gebeten habe.
Wäre alles sinnlos bei einem Kaninichen, meinte er.
Ich solle in vier Tagen wieder kommen, wenn mein Ninchen bis dahin nichts gefressen hat, müsste ich mich wohl damit abfinden, dass es sterben würde.
Das habe ich nicht getan, und mein Ninchen wurde glücklicherweise bei einem anderen kompetenten Tierarzt versorgt, sonst wäre es tatsächlich schnell verstorben, jedoch nur als Folge einer unterlassenen tierärztlichen Hilfe.
Ich weiß nach Rücksprache mit anderen Tierärzten, dass er auch bei meinen Katzen eine völlig sinnlose Behandlung vorgenommen hat.
Als ich ihn noch einmal danach getroffen habe, hat er sich kleinlaut zwischen Tür und Angel nach der Therapie erkundigt, die meinem Ninchen das Leben gerettet hat.
Nein danke, das wäre kein Tierarzt meines Vertrauens.


Gruß, Janina

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #11
Hi Janina!

Die Liste spiegelt immer nur Erfahrungswerte meist einzelner Leute wieder, und auf die Angaben muss ich mich eben verlassen.
Schick doch bitte die Daten des TA, den Du in Deiner Region gut findest an mich.

Gruss,
Jenny




Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #12
Nachtrag:

Ich hab den Namen des TA mal herausgenommen, da ich rechtlich zu belangen bin, wenn ein TA hier namentlich als negativ dargestellt wird.

Du kannst den Beitrag so editieren, dass Du die Forumilierungen änderst in: "meiner Ansicht nach  (hat er zu wenig Fachwissen...)" "Aus meiner Sicht..."

Dann spiegelt es Deine Meinung wieder und ist rechtlich OK.

Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #13
Hallo Jenny,
es tut mir leid, ich wollte dir auf keinen Fall Probleme mit meinem Posting bringen.
Gruß, Janina

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #14
Hi Janina!

Nee, is ja echt nicht schlimm! :)
Hatte es auch erst stehn lassen, weils an der Grenze war zwischen Meinung und einer Aussage, die problematisch werden könnte.
Würd mich halt freuen, wenn Du mir die Daten des/ der guten TÄ schicken könntest.
Ob ich den, den Du meinst, ganz rausnehme, oder  "nur" nen negativ- Punkt dranmache, überleg ich nomma.

Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #15
Dem Titel des Themas stimme ich voll und ganz zu! Leider ist es aber schwer, einen guten TA zu finden! Unser zweites Kaninchen hatte einen eitrigen Abszess und der erste TA, bei dem wir waren hat es punktiert und den Eiter mit einer Kanüle abgezogen. Unser Hasi war ganz ruhig und schien auch keine Schmerzen dabei zu haben. Der TA meinte, dass es sich nochmal etwas füllen könnte und man müsste es dann nochmal machen. Leider war er dann in Urlaub und wir mussten zu einer anderen TÄ. Die kommentierte unser Hasi dann erstmal: "Kaninchen sind undankbare Patienten!" - Was soll man dazu noch sagen?! -pissed- Aber als Laie denkt man, sie ist TÄ, sie wird das schon können. Sie hat unser Hasi dann genommen und den Abszess einfach aufgedrückt! Das Tier hat fürchterlich geschrien! Zwei Tage später ist unsere Lisa gestorben und ich bin fest davon überzeugt, dass es der Schock und die Schmerzen durch diese inkompetente TÄ war. Wir sind nie wieder dorthin und machen uns noch heute schwere Vorwürfe deswegen! Das wir so dumm waren, hätten wir sie doch nie dahin gebracht.... :-((DAS passiert mir nicht mehr! Sobald irgendein TA meine Hasis zu grob anfasst kriegt der was auf die Finger! Den meisten scheinen sie zu uninteressant zu sein und kein TA, den ich kenne hat wirklich Ahnung!
Deshalb frag ich mal hier, wer einen guten TA in der Nähe von Koblenz-Boppard oder PLZ 56283 kennt, der nächste hier im Forum angegebene ist in Mainz, und da fahren wir ne Stunde hin. Wenns dann schnell gehen muss, kannn das ja u.U. schon zu weit sein.

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #16
halloo an alle  :)

kannmir jemand einen guten tierarzt in bochum empfhlen?? i<ch bin mit meinem klopfer zwar bei einem tierarzt , aber da mein hase ja noch nie ernsthaft krank war ( zum glück) kann ich ja nicht wissen ob es ein guter tierarzt ist..
würde mich über gute adressen freuen

danke

kathi

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #17
also hab auch schon negative erfahrungen gemacht

also mein nin is ja wie gesagt ne übelste zicke die sich nich anfassen lässt
und ich hab dem tierarzt extra gesagt er soll sie richtig festhalten

und er hat nur so rumgeblubbert und mit einer hand reingegriffen..sie ist natürlich in voller panik entwischt und von dem tisch runtergesprungen über die fliesen geschliddert und mit dem kopf volle kanne gegen nen schrank geknallt...

hat aus nase geblutet wie sonst was und das auge war total zu geschwollen

und der depp guckt ihr noch ins maul und sagt dann so zu mir: naja der eine zahn is zwar abgebrochen aber das wächst wieder raus...


KREISCH ich hät dem am liebsten seine blöde visage eingeschlagen

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #18
Kennt jemand die TÄ Dr. Angelika Holbach in Trier? Hat sie viel Erfahrung mit Kaninchen gemacht?

LG

Samira

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #19
Hi!

Zu Trier hab ich gestern ne Mail bekommen, is noch nicht in der Liste:

Hier die Mail:


Elmer, Kornberg, Schanen
Pellingerstr. 56
54294 Trier
0651-938660( 24h!!!)

http://www.tierklinik-trier.de/app/

+ verwenden nur Gasnarkose
+ nehmen sich viel Zeit
+ Behandlung nur durch die Kaninchenerfahrenen Kollegen(geben selbst bei Impfungen
lieber ab, wie heute, da die Frau Dr. Kornberg(Leiterin der Klinik) zugab, dass sie
sich nicht so gut auskennt)
+ unterbrechen laufende Behandlungen sofort für Notfälle (ist uns passiert, nachdem
eine Kollegin kam, die ein Kaninchen mit gebrochenem Hinterlauf hatte, um sich mit
dem Arzt zu beraten, der "uns" gerade behaldelte
+ 24h Notfalldienst (0651-938660)

- man muss schon mal längere Wartezeiten einplanen
- in manchen Bereichen etwas teurer, als andere, aber das Geld ist es wert
- erstes Krallenschneiden hat leider 6 Euro gekostet


Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #20
Halloechen ihr Lieben!


Ich war jetzt schon bei 2 TÄ http://www.kaninchentreff.de/tieraerzte.htm#K1

Mit einem aus der Liste war ich ueberhaupt nicht zufrieden! Hat mit zwar bei den ersten beiden Behandlungen geholfen (da war auch nix Ernstes), jedoch als meine Ninchen wirklich was hatten, hat er einfach nur ein Antibiotikum verschrieben. Außerdem hat er sich nicht genuegend Zeit genommen und wollte meinen Philli nicht kastrieren (hat angeblich die Hoden nicht gefunden-aber gesucht hat er auch nicht wirklich). Darf ich den TA mit Namen benennen? Dann war ich drei Tage spaeter bei einer anderen empfohlenen TÄ und sie hat mir meinen Philli sofort nkastriert und sich wirklich Zeit genommmen, meine Fragen zu beantworten! Sie war so "sanft". ;)

Lieben Gruß, Bibi



Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #21
Huhu Bibi!

Schick das mit Namen bitte an webmasterin@kaninchentreff.de
Öffentlich ist das nicht so gut, wegen der Rechtslage, so eine Liste steht eh auf wackeligen rechtlichen  Füssen. :)

Gruss,
Jenny



Tanis, Elke, Mucki, Fluse, Bruno, Lotta, Tanis, Ziege, Charlie, Ivo, Johanna

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #22
Das habe ich mir schon fast gedacht!  ;)

Dann werd ich mal eine Email schreiben. :-)

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #23
Hallöchen!
Kann nur zustimmen, es ist echt wichtig, sich einen guten Tierarzt zu suchen...
Ich war mal bei einem weil mein Nickel so komische Hübbelchen hatte, außerdem hat sie nichts mehr gefressen und einen ziemlich schlappen Eindruck gemacht... Der Tierarzt meinte dann das wäre nichts dramatischen, nur ein paar "Hautknötchen", hat dem Kaninchen eine Spritze gegeben und gemeint wir sollen doch 2 Tage später nochmal kommen, wegen einer zweiten spritze. Bin dann am nächsten Tag zu einem anderen Tierarzt (auch deswegen weil der erste mit dem Kaninchen sehr brutal umgegangen ist) und der hat dann Hautkrebs festgestellt...

Kennt vielleicht jemand einen guten Tierarzt in Bamberg? Bin zwar jetzt bei einem, aber was wirklich ernstes war auch noch nicht, kann also auch nicht so gut beurteilen, ob der so gut ist.

Vera

Re:Guter Tierarzt ist das A und O

Antwort #24
Ich würd noch gern unsere Tierärztin empfehlen:

Dr. Schütz, 91077 Neunkirchen a. Br. Oberer Grenzweg 25, 09134/822, 9-10 und 17-19h

Es ist ein Ehepaar, er macht die Großtiere, sie die Kleintiere.
Unsere Tiere lieben sie heiß und innig, alle! Und sie ist wirklich Tierärztin aus Leidenschaft, arbeitet ehrenamtlich bei Tierärzte ohne Grenzen, geht nach Südamerika um dort zum Nulltarif am Fließband Straßenhunde zu kastrieren und so weiter.
Finanziell sind sie im normalen Mittelmaß und sie hat auch immer ein offens Ohr für alle Probleme, auch am Telefon.
Ich hab nun im Raum Erlangen schon viele Tierärzte durch, aber sie ist einfach die beste!

Gruß
kim
In unserem Haus leben auch 4 Ninchen... und nochn paar andere Tiere ;)