Willkommen, GAST! Bitte melde Dich an oder registriere Dich.
Top 50 Kaninchen

<-- Klick mich :-)

www.SCHEUNENLÄDCHEN.com - hier gehts zum Shop^ Hier klicken, um KT-Freund bei facebook zu werden!

AutorThema: nins im kleingarten-tierhaltung erlaubt?  (Gelesen 316 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline nicolepeep

  • Stöpsel
  • *
  • Beiträge: 17
  • Dank erhalten: +0/-0
nins im kleingarten-tierhaltung erlaubt?
« am: 18.Jul.2008, 18:44:07 »
hi,

ich möchte ein aussengehege in meinem schrebergarten bauen und 2 notfallkaninchen aufnehmen und ihnen ein schönes zu hause schenken.

leider steht im pachtvertarg das tierhaltung nicht erlaubt ist.
ich kenne es von klein auf und in vielen gärten so das dort kaninchen gehalten werden durften.

kann mir das eigentlich jemand verbieten?.die tieren machen keinen lärm und stinken tun sie bei guter haltung und hygiene auch nicht.

lg nicole

Offline Vanny1984

  • FAQler
  • Frith
  • *****
  • Beiträge: 6262
  • Dank erhalten: +245/-0
Re: nins im kleingarten-tierhaltung erlaubt?
« Antwort #1 am: 18.Jul.2008, 18:50:54 »
In der Wohnung darf der Vermieter die Haltung von Kleintieren wie Hamster, Meerschwein und Kaninchen nicht verbieten, solang sie ein gewisses Maß nicht überschreitet und Gerüche sowie Lärm die Nachbarn nicht belästigen. Wie es in Schrebergärten aussieht, gute Frage. Wenn allerdings jegliche Tierhaltung im Vertrag ausgeschlossen ist, würde ich mal mit den Verantwortlichen dort reden, was darunter fällt. Ich kann mir vorstellen, dass sie mit diesem Punkt verhindern wollen, dass dort jemand eine Hühner- oder Kaninchenzucht zur Eier- und Fleischgewinnung aufzieht. Das würde nämlich schon ne ziemliche Belästigung der Nachbarn mit sich bringen, Lärm bei Hühnern und Gestank bei zuvielen Nins auf zu engem Platz. Ich kann mir allerdings nicht vorstellen, dass zwei Hobbykaninchen ohne Züchtungsabsichten prinzipiell verboten werden :).

GLG, Vanny

Offline -fiete-

  • THE Junior Elchinator
  • Moderator
  • Frith
  • *****
  • Beiträge: 7421
  • Dank erhalten: +274/-0
  • Vermisse dich mein Morgemuffelchen ..
Re: nins im kleingarten-tierhaltung erlaubt?
« Antwort #2 am: 19.Jul.2008, 01:42:57 »
Huhu

falls die verantwortlichen zustimmen, dies am besten schriftlich geben lassen ;)
denn wenn es mal zu streit kommt, wird sowas immer gerne weggeschoben, als hätte es ein gespräch nie gegeben  ::)

wünsche euch, dass ihr es dürft
Liebe Grüße
\\ "Es war die rückhaltlose Hingabe an den Moment, zu der Tiere so viel mehr Talent besitzen als wir." \\

Unser Blog: Mut zum Köter



Zufällige Meldungen

Betreff Begonnen von am
Erste Neuoigkeiten!1°!° Michicaust 15.Mär.2012, 01:14:08
Adk Portal was installed Juarez, Lucas (Lucas-ruroken) 14.Mär.2012, 22:43:22
Adk Portal was installed Juarez, Lucas (Lucas-ruroken) 15.Mär.2012, 01:05:13
Erste Neuoigkeiten!1°!° Michicaust 15.Mär.2012, 01:14:30