Zum Hauptinhalt springen
Thema: Futter (13936-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Re: Futter

Antwort #25
Hallo!
Am besten garnix mehr geben. Dann biste auf der sicheren Seite Puschi.
  <--- Danke Gis-Muck

Kira+Elvis+ Holly , Lisa+Judy hinter der RBB Emy+Rosi

Re: Futter

Antwort #26

Hallo!
Am besten garnix mehr geben. Dann biste auf der sicheren Seite Puschi.



-huch- -huch- -huch- -huch-




Ich hab zuerst nicht den Zusammenhang gelesen :also den Eintrag von Puschi vor deinem . Sondern nur Puschis Ursprüngliche Frage und deine Antwort


-rofl- -rofl- -rofl-
Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln,
einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
(Maxim Gorki)

Re: Futter

Antwort #27
Naja eig. kriegen die wegen mir Knabberstangen
Aber jetzt nicht mehr
Es grüßt
Puschi

Re: Futter

Antwort #28
Hallo Puschi!

Du kannst die Knabberstangen und das Trockenfutter einem Tierheim spenden, die haben oft andere Tiere, de Getreide fressen dürfen.
Behalte einen kleinen Rest Trockenfutter, denn Du sollst das nicht von heute auf morgen absetzen sondern immer weniger geben verteilt über 4 Wochen.

Hast Du schon in unsere FAQs reingeschaut? Du hast ja gerade Schulferien und ein bisschen Zeit übrig, da kannst Du Dich ja mal schlau machen, mit was Du Kaninchen alles glücklich machen kanst.

Sonst: kennst Du schon die Seite www.Verlinkung unerwünscht, siehe "Ankündigungen".de ?
Da findest Du echt viel zu Kaninchen. Kannst ja mal ein bisschen dort lesen oder auch Deiner Mutter mal zeigen!

LG Lulu

Re: Futter

Antwort #29
Hallo,

finde ich super, dass die Kaninchen keine Knaberstangen mehr bekommen :).

wie viel Trockenfutter hast du noch?

Wenn es nicht mehr so viel ist, würde ich den Rest noch fertigverfüttern und jeden Tag die Trockenfutterportion etwas kleiner machen, bis du bei Null ankommst und kein Trockenfutter mehr hast.

Liebe Grüsse :)
Lina

Re: Futter

Antwort #30
Ich finde es auch toll dass du dich jetzt entschlossen hast kein Trockenfutter mehr zu füttern !
Müssen deine nins immernoch nachts im stall bleiben ? Denn dass ist nicht gerade gut , da kaninchen nachtaktive tiere sind und vorallem nachts ausreichend platz zum hoppeln brauchen . Man sagt eig. immer 2-3m² pro Tier . Du kannst ja deiner Mutter mal vorschlagen Gitterelemente zu kaufen .
PS: sry falls sie nicht mehr im Käfig sind , oder falls das gleiche schon jmd. anderes geschrieben hat , ich überles manchmal etwas..

Also jetzt zu deiner eigentlichen Frage : guck mal hier http://www.kaninchentreff.de/faq-KaninchenInfoFrischfutterliste.htm

Re: Futter

Antwort #31
Meine gehen eig. imer freiwillig in den Stall, weil sie Abends essen und den ganzen Tag mchen sie was anders aber nachts essen & trinken sie und ruhen sich aus. das mit dem freilaufgehege haben wir schonmal ausprobiert aber mein nin maxi springt da rüber und die machen so immer krach und fühlen sich da net wohl
Es grüßt
Puschi

Re: Futter

Antwort #32
Hey,

also meine Ninis bekommen immer:
Heu,
Haferflocken wegen dem Winter, bin aber beim Absetzen,
Gemüse (Karotten, Salatblätter usw.),
im Sommer Apfel- und Haselnussblätter,
manchmal Himbeer und Brombeerzweige
manchmal Äpfel


und sie dürfen für ein paar Stunden, wenn ich da bin, frei in unserem großen Garten laufen dh. sie suchen sich Gras, Blätter und so weiter...

 

Re: Futter

Antwort #33
  Hallöchen,
also meine Ninis kriegen (wenig!) TroFu, frisches Gras mit Kräutern aus unserer Wiese, dazu gehört natürlich auch Löwenzahn ;D ansonsten kriegen sie noch dünne Zweige mit Blättern zum Nagen, Salat, Apfel, natürlich Heu und manchmal ein Trockenes Brötchen zum Nagen. -bunny1- -bunny1-  -bunny1-

Re: Futter

Antwort #34
huhu

das trockenfutter und auch das brötchen sind total ungesund für kaninchen. brauchen tun sie beides nicht, macht beides nur krank.

lg
εїз Wer Schmetterlinge lachen hört, der weiß wie Wolken schmecken εїз

Re: Futter

Antwort #35
Meine Bekommen nur Gemüse und Obst und Äste und Kräuter und all sowas..und Knabbern stangen nur die von JR Farm die haben auch welche ohne Getreide..und wenn ich mal was im Zooladen kauf sind das Spielsachen,Näpfe oder sachen von JR Farm sonst nichts...

Re: Futter

Antwort #36
Louis, kannst du mal die Zusammensetzung von diesen Jr Farm Knabberstangen hier rein setzen?
Hab von der Firma bisher keine Knabberstangen gesehen, die man bedenkenlos geben kann. Wie heißen die?

Re: Futter

Antwort #37
Also im Geschäft war es recht selten da sich Knabberstangen gefunden habe aber auch anderes zeug ..
du musst mal auf

www.jr-farm.de gehen da klickst du auf  Kaninchen da gibt es eine Kategorie wo steht
"Extra ohne Getreide" oder auch manche produckte musst du dier die Infos dazu durchlesen was drinn ist und schon weiß du was du von jr farm kaufen kannst und jr farm ist die einzige firma im Fressnapfladen die ich kenne ich auch gesunde sachen verkauft..ich lass mir die sachen bei Fressnapf immer bestellen/nachbestellen ...falls sie es nicht mehr haben...

Re: Futter

Antwort #38
Naja also wirklich toll finde ich den Shop jetzt nicht dort gibt es auch diese tollen Drops -.-
Naja jedem das seine

Re: Futter

Antwort #39
also von getreidefreien Knabberstangen find ich da nix. Der Grainless complete Mix ist nicht schlecht, geb ich meinen auch gelegentlich, das wars aber auch, was ich da von der Zusammensetzung her nehmen würde...

Re: Futter

Antwort #40
Ich verstehe auch ehrlich gesagt nicht, warum man überhaupt getreidehaltiges Trockenfutter füttert, wenn man doch weiß, dass es schädlich für die geliebten Tiere ist...  -seufz- Viele hier sind ja absolut einsichtig, aber manchmal kann ich nur den Kopf schütteln... woran liegts? Ist es billiger? Bequemer? Ich kanns mir nicht vorstellen.

Meine bekommen:

STÄNDIG
Heu und frisches Wasser

TÄGLICH
Gemüse+Kräuter

MEHRMALS DIE WOCHE
frisches Grün von der Wiese, Zweige, Äste

EINMAL DIE WOCHE
kleine Mengen Obst

SEHR SELTEN ALS LECKERLIE
getreidefreie Trockenfuttermischung, pro Tier 1 Esslöffel


Heute Abend gibt es Möhren, Blumenkohl, Salat und Kohlrabiblätter sowie Löwenzahn.

Re: Futter

Antwort #41
Den ganzen Sommer lang gibts bei uns Graß, frisch von der Wiese...

Winter:
-Kartoffeln/schalen
-Karotten/schalen
-Brotkanten
-Heu
-Selerie
-Kolrabi
mehr fällt mir grad nicht ein

Am 6.Dezember haben meine süßen Geburtstag, da bekommen sie was BE-SON-DE-RES

Im Sommer bekommen sie natürlich nicht NUR Graß und Wasser ist das ganze Jahr rund um die Uhr vorhanden.

Re: Futter

Antwort #42
ordentliche Kaninchenernährung sieht definitiv anders aus.

Kartoffeln und deren Schalen sind nicht gesund, zuviel Stärke.
Das gleiche gilt für Brot, was auch noch Hefe, Salz, etc. enthält.

Tun deinen Tieren was gutes und halt sie artgerecht...

Antw:Futter

Antwort #43
Trockenfutter, Grünfutter, Zweige (immer mal wieder) ab und zu auch eine Heuglocke und immer mal wieder Löwenzahn.
Hoffe das hilf dir. :-\

Antw:Futter

Antwort #44
Perla, der Thread ist über ein Jahr alt ;)

Antw:Futter

Antwort #45
Meine ninchen bekommen nur im winter trockenfutter!! -dafuer-

Antw:Futter

Antwort #46
Meine Kleinen bekommen Heu, Äste zum Knabbern und alles Mögliche Essbare von der Wiese.
Im Winter auch Möhren und Haferflocken.