Zum Hauptinhalt springen
Thema: Duftnessel giftig? (1359-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Duftnessel giftig?

Hallo ihr Lieben,
ich habe in meinem Garten diese Pflanze. Nun habe ich im Sommer öfters mal die Kaninchen im Garten (Gehege) und sie konnten etwas von der genannten Pflanze fressen. Meine Frage daher in die Runde: ist die Pflanze giftig oder muss ich mir keine Sorgen machen?

Antw:Duftnessel giftig?

Antwort #1
Hallo Shilana,

ob die Pflanze giftig ist, weiß ich zwar auch nicht. Aber für den Fall, dass Du Deine Kaninchen immer mit viel Grünzeug (auch Wiese, Gräser etc!!!) fütterst, dann müssten die Tiere selbst wissen, ob sie es vertragen. Falls Du aber eher Trockenfutter fütterst oder Grünes nicht ad libitum (ad libitum: immer soviel zur freien Verfügung, dass sie selbst wählen können) wäre ich vorsichtig, denn dann stürzen sie sich womöglich auf alle Pflänzchen, egal ob giftig oder nicht. Soweit meine Erfahrung aus den letzten 40 Jahren....

Liebe Grüße

Flavia