Zum Hauptinhalt springen
Thema: Lea sucht ein neues zu Hause (München/Bayern) (35-mal gelesen) Vorheriges Thema - Nächstes Thema

Lea sucht ein neues zu Hause (München/Bayern)

Hallo,

Lea ist 5 Jahre alt und hat leider heute ihren Partner durch eine Zahn OP verloren. Da ich nach den Beiden meine Kaninchenhaltung aufgeben möchte, wird sie in ein liebes zu Hause vermittelt.

Sie ist zurzeit nicht geimpft (Ich hole das bald nach) und hat beim linken Auge eine weiße Trübung, mit der sie aber keine Probleme hat (vom TA abgeklärt)

Ich würde sie in Bayern vermitteln. (am besten München und Umgebung, aber ich würde für sie auch weiter fahren)

Sie befindet sich momentan in Innenhaltung kann aber auch gerne in Außenhaltung vermittelt werden.

Es wäre schön wenn sie nette liebe Eltern finden würde und einen neuen Freund/Freundin.

Lg Susanne

Bilder folgen, da ich es leider gerade nicht mit den Uploads hinbekomme.

Antw.: Lea sucht ein neues zu Hause (München/Bayern)

Antwort #1
So nun habe ich es endlich mit den Bildern geschafft.

Ich hoffe, sie findet wieder jemanden.

Lg Susi -bunny3-